Aktuelle Informationen: COVID-19 Aktuelle Informationen: Mietwagen trotz Corona (COVID-19)
Mietwagen Irland

Wohnmobil Irland

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage

Ihr kürzlich ausgewählter Mietwagen -

Letztes Angebot
Anmietung:
Rückgabe:

Camping Irland: Roadtrip mit dem Wohnmobil

Mit einem eigenen Wohnmobil sind Sie in Irland jederzeit mobil und unabhängig unterwegs. Egal ob Sie Irlands Natur mit dem Campervan genießen oder die Hauptstadt Dublin besuchen möchten - mit einem eigenen Campervan oder Wohnmobil sind Sie in Irland stets gut bedient. Die Insel hat so viel zu bieten, sodass Ihnen garantiert nicht langweilig wird. Am besten erkunden Sie mit dem eigenen Wohnmobil verschiedene Orte. Das passende Fahrzeug können Sie bereits vorab online von zu Hause buchen. So können Sie die Preise der Autovermietungen in Irland vergleichen und das beste Angebot für Ihr Wohnmobil auswählen.

Irland mit dem Wohnmobil

Irland mit dem Wohnmobil

Urlaub mit Freunden

Urlaub mit Freunden

Campen Irland - Hierauf sollten Sie achten

Wenn Sie vorhatten, in Irland Wildcampen  zu gehen, dann müssen wir Sie leider enttäuschen. Denn Wildcampen ist in Irland grundsätzlich verboten. Unter Wildcampen fällt auch bereits das Herausstellen von Stühlen und Tischen. Zudem darf man mit dem Wohnmobil oder Campervan auch nicht einfach über Nacht auf Rast- oder Parkplätzen freistehen. Dies ist auf beliebten Strecken sogar häufig durch Schilder verboten. Aber keine Sorge, in Irland sind die Campingplätze oftmals selbst in der Hochsaison nicht ausgebucht, sodass Sie immer einen Stellplatz für Ihr Wohnmobil finden werden.

Wenn Sie dennoch keine Lust auf einen normalen Campingplatz haben, können Sie auch einen der Einheimischen höflich fragen, ob Sie für eine Nacht auf seinem Grundstück übernachten dürfen.

Campingplätze Irland: Die beliebtesten Stellplätze

Besonders beliebt unter Campern sind in Irland die Städte Dublin, Cork und Limerick. Machen Sie doch einfach eine Rundreise und schauen Sie sich alle an. Wir verraten Ihnen, welche die beliebtesten Campingplätze an den jeweiligen Orten sind.

Ort Campingplätze
Dublin Camper Park DublinLynders Mobile Home ParkRoundwood Caravan Park
Cork Blarney Caravan & Camping ParkKilcully Scout CampsiteJasmine Villa Caravan & Camping Park
Limerick Curraghchase Caravan & Camping ParkAdare Camping and Caravan ParkBallyhoura Camper Van Park

Wohnmobil Irland - wählen Sie Ihr gewünschtes Fahrzeugmodell

Kaffee kochen im Wohnmobil

Kaffee kochen im Wohnmobil

Möchten Sie in Ihrem Urlaub in Irland auf keinen Komfort verzichten und sich gerne direkt nach dem Aufstehen einen Kaffee machen? Dann ist ein klassisches Wohnmobil vermutlich die passende Option für Ihren Urlaub in Irland. Hier haben Sie genügend Platz und können sich sogar über eine eigene Küche und ein Bad freuen. Der Campervan hingegen ist kleiner, dafür umso gemütlicher. Insbesondere wenn Sie viel unterwegs sind und auch mal ins Stadtzentrum fahren möchtet, bietet sich dieses Modell an, da Sie damit gewisse einen Parkplatz finden werden. Schauen Sie einfach auf unserer Seite vorbei und suchen Sie sich das perfekte Wohnmobil oder einen Campervan für Ihre Reise nach Irland aus.

Welcher ist der richtige Führerschein für das Wohnmobil?

Die Art des Führerscheins ist abhängig vom Gesamtgewicht des Wohnmobils. Wiegt der Camper weniger als 3,5 Tonnen, ist der normale Führerschein der Klasse B ausreichend. Wiegt das Wohnmobil hingegen mehr als 3,5 Tonnen, so benötigen Sie einen Führerschein der Klasse C1.

Welche Highlights in Irland sollte ich unbedingt mit dem Wohnmobil besuchen?

Irland hat so viele schöne Orte und Sehenswürdigkeiten zu bieten, dass wir gar nicht wissen, wo wir anfangen sollen. Daher haben wir eine Liste erstellt mit einer Einteilung der Highlights in historische Sehenswürdigkeiten, landschaftliche Highlights und weitere Must-Sees:

Ring of Kerry, Irland

Ring of Kerry

Belfast City Hall

Belfast City Hall

Pub in Dublin

Pub in Dublin

Historische Sehenswürdigkeiten

Besonders im Osten Irlands gibt es zahlreiche historische Highlights, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Hier können Sie in über 5.000 Jahre Geschichte eintauchen und Sehenswürdigkeiten voller Mythen und Legenden entdecken. Zu nennen sind hierbei Glendalough, Monasterboice, Rock of Cashel und Clonmacnoise. Mit einem Wohnmobil sind Sie jederzeit flexibel und können sich so viel Zeit wie Sie möchten für Ihre Lieblingsorte nehmen.

Landschaftliche Highlights

Der Wild Atlantic Way in Irland ist mit über 2.500 km Länge eine der längsten ausgewiesenen Küstenstraßen der Welt und einfach nur perfekt für einen Roadtrip mit dem Wohnmobil. Auf dem Weg dürfen Sie sich auf die Cliffs of Moher, Malin Head, Killary Harbour Blasket Sound und viele weitere fantastische Orte freuen.

Weitere Must-Sees

Mit dem Wohnmobil zu den Highlights in Irland

Mit dem Wohnmobil zu den Highlights in Irland

  • Ring of Kerry
  • Guinness Storehouse
  • Kylemore Abbey
  • Blarnery Castle
  • Belfast City Hall
  • Dublin Castle
Wir helfen Ihnen gern bei der Buchung!
booking@driveboo.com