Aktuelle Informationen: COVID-19 Aktuelle Informationen: Mietwagen trotz Corona (COVID-19)
Mietwagen Rom

Wohnmobil Rom

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage

Ihr kürzlich ausgewählter Mietwagen -

Zuletzt gesehener Mietwagen
Anmietung:
Rückgabe:

Mit dem Wohnmobil in die "Ewige Stadt" Rom

Rom in Italien ist ein beliebtes Reiseziel und eignet sich sehr gut für einen Urlaub mit dem Wohnmobil. Egal ob leckeres Essen, Museen oder historische Sehenswürdigkeiten - Rom hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Buchen Sie bereits von zu Hause aus ein Wohnmobil oder einen Campervan und erkunden Sie die Hauptstadt Italiens in Eigenregie. Mit einem Wohnmobil sind Sie weder auf öffentliche Verkehrsmittel noch auf eine Unterkunft angewiesen. Vielmehr können Sie Ihre Tage frei gestalten. Auf MietwagenCheck können Sie die Angebote der Autovermietungen in Rom vergleichen und den besten Preis buchen.

Rom gemeinsam erkunden

Rom gemeinsam erkunden

Mit dem Wohnmobil nach Rom

Mit dem Wohnmobil nach Rom

Autovermietung Rom: Wo erhalte ich mein Wohnmobil?

Die meisten Wohnmobile können an folgenden Adressen in Rom angemietet werden:

  • Via Pontina 379, Roma (Rom) 128
  • Via di Castel Fusano 46, Ostia Antica (Rom) RM 00124

Welche Campingplätze gibt es in Rom?

In Roms Stadtzentrum kann es oftmals hektisch werden. Besonders mit einem großen Wohnmobil sind die vollen Straßen in Rom nicht ganz einfach zu befahren. Daher empfehlen wir Ihnen, einen Stellplatz auf einem Campingplatz etwas außerhalb von Rom zu buchen. Folgende Campingplätze sind sehr beliebt in Rom und Umgebung:

Campingplatz Entfernung vom Stadtzentrum Roms
Roma Camping in Town 11 km
Camping Village Fabulous 19 km
Happy Village e Camping Roma 17 km
Village Flaminio 9 km

Vom Campingplatz ins Stadtzentrum Roms gelangen

Wenn Sie das Wohnmobil auf dem Campingplatz außerhalb Roms stehen lassen, müssen Sie natürlich irgendwie ins Stadtzentrum gelangen. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Bus

Mit dem Bus ins Stadtzentrum

Mit dem Bus ins Stadtzentrum

Der Bus ist insbesondere im Zentrum Roms das beliebteste öffentliche Verkehrsmittel. Nach Bushaltestellen müssen Sie nicht lange suchen, denn die gibt es bald an jeder Ecke und die Schilder sind kaum zu übersehen. Auf den Schildern stehen ganz oben die Buslinien und darunter die einzelnen Stationen. Halten Sie sich hauptsächlich an die Busse mit einem U oder einem X, denn die fahren den ganzen Tag über.

U-Bahn

In Rom gibt es zwei U-Bahn Linien, bald sogar eine dritte. Die Metro fährt jedoch nicht ins Zentrum, sondern darum herum, was für Sie vor allem interessant sein könnte, wenn Sie Ihr Wohnmobil weiter außerhalb abgestellt haben. Sehen Sie einfach auf dem Plan nach, welche Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Haltestellen befinden und legen Sie den Rest des Weges zu Fuß zurück.

Straßenbahn

Roms Straßenbahn verläuft größtenteils um das Stadtzentrum herum. Insbesondere die Linie 3 ist jedoch eine kleine Rundfahrt wert, denn sie führt vom schönen Trastevere-Viertel über das Kolosseum und den Circus Maximus bis in den nördlichen Teil der Stadt.

Das passende Wohnmobil für jeden Anlass

Gemütlicher Campervan

Gemütlicher Campervan

Ihre Reise nach Rom soll zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Daher sollten Sie sich beim Thema Wohnmobil oder Campervan vorher überlegen, was Ihnen wichtig ist.

  • Ein klassisches Wohnmobil bietet genug Platz für Ihre Familie und Gepäck. Zudem können Sie in der eigenen kleinen Küche selbst kochen und haben sogar ein eigenes Bad.
  • Wer sich für einen Campervan entscheidet, darf sich auf einen gemütlichen Urlaub in Rom freuen. Da Sie vermutlich sowieso die meisten Zeit unterwegs sein werden, reicht ein einfaches Fahrzeug mit Schlafmöglichkeit. Denn wer braucht schon eine eigene Küche, wenn er sich durch die Restaurants in Rom schlemmen kann?

Der passende Führerschein für das Wohnmobil in Rom

Der richtige Führerschein

Der richtige Führerschein

Eine Sache, die Sie vor der Buchung des Wohnmobils beachten sollten, ist der passende Führerschein. Denn je nachdem, wie viel das Fahrzeug wiegt, benötigen Sie womöglich einen anderen Führerschein. Grundsätzlich können Sie den Campervan oder das Wohnmobil mit einem normalen Führerschein der Klasse B fahren. Übersteigt das Wohnmobil jedoch ein Gewicht von 3,5 Tonnen, so ist ein Führerschein der Klasse C1 erforderlich.

Wofür muss ich eine Kaution bezahlen?

Jede Autovermietung möchte sich absichern, wenn Sie ein Wohnmobil oder einen Campervan vermietet. Daher ist es die Regel, dass Sie bei der Abholung des zuvor gebuchten Wohnmobils eine Kaution hinterlassen, die Sie bei Rückgabe des Fahrzeugs zurückerstattet bekommen. In der Regel erfolgt die Hinterlegung der Kaution über eine Kreditkarte. Achten Sie daher darauf, dass das Limit Ihrer Kreditkarte entsprechend hoch gesetzt ist.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Rom besuchen

In Rom gibt es so viel zu sehen und zu erkunden, dass Sie definitiv ein paar Tage einplanen sollten. Wir verraten Ihnen, welche Sehenswürdigkeiten Sie in Ihrem Urlaub mit dem Wohnmobil in Rom auf keinen Fall verpassen sollten:

Trevi-Brunnen, Rom

Trevi-Brunnen

Vatikan, Rom

Vatikan

Kolosseum, Rom

Kolosseum

Kolosseum

Das Kolosseum ist eines der bedeutendsten und auch beeindruckendsten Gebäude des antiken Roms. Und es ist riesig. Wenn Sie das Kolosseum auf Ihrer Reise mit dem Wohnmobil durch Rom von Innen besichtigen und dabei die Warteschlangen umgehen möchten, sollten Sie die Tickets bereits vor der Reise reservieren.

Trevi-Brunnen

Der Trevi-Brunnen ist einer der bekanntesten Brunnen der Welt. Er ist 26 Meter hoch und 50 Meter breit. Er wurde 1732 bis 1762 nach einem Entwurf von Nicola Salvi erbaut. Einer Legende zufolge soll es Glück bringen, Münzen über die rechte Schulter in den Brunnen zu werfen. Pro Jahr kommen so über 1 Million Euro zusammen, die wohltätigen Zwecken gespendet werden.

Weitere Highlights

Spanische Treppe in Rom

Spanische Treppe in Rom

  • Sixtinische Kapelle
  • Petersdom und Petersplatz
  • Forum Romanum
  • Palatin
  • Spanische Treppe
  • Pantheon
  • Kapitol
  • Vatikanische Museen
  • Piazza Navona

Roadtrip mit dem Wohnmobil durch Italien

Wenn Sie außer Rom noch weitere italienische Städte besuchen möchten, sind Sie mit einem eigenen Wohnmobil oder Campervan bestens ausgestattet. Unternehmen Sie einen aufregenden Roadtrip und besuchen Sie beispielsweise Pisa, Florenz, Neapel oder Bari.

Wir helfen Ihnen gern bei der Buchung!
booking@driveboo.com