Allgemeine Datenschutzhinweise

MietwagenCheck ist eine Marke der Driveboo AG

Datenschutzerklärung

MietwagenCheck/ Driveboo AG

Stand: 13.09.2021      Uhrzeit: 17:00

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden auch „Daten“) ist uns sehr wichtig, weshalb wir Ihnen im Rahmen dieser Datenschutzerklärung alle für Sie relevanten Informationen zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten, bereitstellen. Größte Relevanz hat dabei das Kriterium der Transparenz. Sollten Sie dennoch Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie uns unter privacy@driveboo.com gerne kontaktieren.

I. Allgemeines

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt im Einklang mit dem schweizerischen und europäischen Datenschutzrecht und nur im jeweils erforderlichen Umfang.


Es besteht für Sie zu keiner Zeit die vertragliche oder gesetzliche Pflicht zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung kann allerdings zur Folge haben, dass wir Teile unserer Services nicht oder nicht in gleicher Form und Qualität erbringen können.


1. Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wenn Sie

eine unserer Websites, abrufbar unter https://www.mietwagen-check.de/.at/.ch/.ch/fr/.ch/it/     und https://www.driveboo.co.uk/.com/.fr/.it/.es/.mx/. com.ar/.com/spa/.nl/.be/.be/fr inklusive aller unter diesen Domains betriebenen Subdomains aufrufen oder nutzen

unsere Services und Angebote über eine unserer Websites oder auf andere Weise, z.B. telefonisch oder per Chat, in Anspruch nehmen.

2. Die für die Verarbeitung Verantwortlichen

Die Driveboo AG (Bahnweg 8, CH- 8589 Bottighofen, Schweiz) erhebt und verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle.


3. Der Datenschutzbeauftragte

Bei Fragen und als Ansprechpartner zum Thema unseres Datenschutzes steht Ihnen der von uns benannte Datenschutzbeauftragte


Dipl.- Kfm. Marc Althaus

DSEXTERN GmbH

Frapanweg 22

22589 Hamburg

zur Verfügung.

Bei Anfragen rund um das Thema unseres Datenschutzes können Sie sich jederzeit unter www.dsextern.de/anfragen/ über das Kontaktformular melden.

II. Personenbezogene Daten, die wir erheben und verarbeiten

Im Rahmen der Services, die Sie über unsere Website, telefonisch oder auf andere Weise in Anspruch nehmen können, werden unterschiedliche Daten erhoben und verarbeitet.

Zur besseren Verständlichkeit dieser Datenschutzerklärung fassen wir die verschiedenen Daten unter den nachfolgenden Kategorien zusammen:

  • AdressdatenStraße- Hausnummer ggf. Adresszusätze wie PLZ, Ort, Land
  • Kontaktdaten: Telefonnummer(n), E-Mail-Adressen
  • Personenstammdaten: Titel, Anrede/Geschlecht, Vorname, Nachname, Geburtsdatum
  • Nutzungsdaten: Entstehen bei jeder Interaktion zwischen Nutzer und Dienst.
  • Abrechnungsdaten: Kontodaten, Kreditkartendaten, Paypal und andere Zahlungsdienste
  • Buchungsdaten: Daten zu bestellten Produkten, Preisen, Zahlungs- und Lieferinformationen
  • Zugriffsdaten: Daten zur Sitzungsidentifizierung (Session ID), Datum und Uhrzeit der Anfrage, Website, von welcher aus der Zugriff erfolgt sowie folgende Informationen des zugreifenden Computersystems:
    Verwendete Internet- Protokoll- Adresse (IP-Adresse), Browsertyp- und Version, Gerätetyp, Betriebssystem und ähnliche technische Informationen.

III. Das machen wir mit Ihren Daten

Damit wir Ihnen die gewünschten Services bereitstellen können, werden Daten von Ihnen verarbeitet. Im Folgenden finden Sie Informationen zu den Zusammenhängen, in welchen Ihre Daten verarbeitet werden, sowie zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage dies geschieht.


1. Die Buchung eines Mietwagens

Wenn Sie über unsere Website, telefonisch, per E-Mail, per Chat oder auf andere Weise bei uns wegen der Buchung eines Mietwagens anfragen, verarbeiten wir die erforderlichen Daten, um Ihnen das passende Angebote vermitteln zu können.  

Die Daten der Mietwagenbuchung erheben und verarbeiten wir, um den Abschluss des Vertrages herbeizuführen, Ihre Buchung durchzuführen und um Ihnen im Anschluss einen funktionierenden Support zur Verfügung stellen zu können. Dies umfasst auch die Weitergabe Ihrer Daten an den jeweiligen Mietwagenanbieter und die weiteren Anbieter der jeweiligen, gebuchten Leistung wie bspw. Versicherungsunternehmen.

Näheres zur Datenweitergabe können Sie Kapitel IV. entnehmen.

Wenn Sie im Rahmen der Buchung einen von uns gewährten Gutschein einlösen möchten oder aus anderen Gründen Anspruch auf eine Erstattung eines Teils des Reisepreises haben, verarbeiten wir die dazu notwendigen Daten, um die spätere Erstattung durchführen zu können.


Sollte es im Rahmen einer von Ihnen getätigten Buchung zu einer Beschwerde kommen, werden die dazu notwendigen Daten verarbeitet, um die Beschwerde zu bearbeiten und die jeweilige Autovermietung vor Ort bei der Klärung des Sachverhalts und der Bearbeitung der Beschwerde zu unterstützen.

 

Verarbeitete Daten

Im Rahmen dieses Vorgangs, werden Personalstammdaten, Kontaktdaten, Zahlungsdaten und Buchungsdaten erhoben und verarbeitet. Weitere Daten können im Einzelfall ggf. im Rahmen Ihrer Korrespondenz mit uns verarbeitet werden.

Rechtsgrundlage

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. b) DS- GVO zur Erfüllung eines Vertrages und zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeitet.


2. Qualitätssicherung

Telefongespräche, die Sie im Rahmen einer Buchungs- oder Supportanfrage mit unserer Hotline führen, können im Rahmen von Schulungszwecken und unserer internen Qualitätssicherung aufgezeichnet werden. Die Aufzeichnung erfolgt allerdings nur auf Grundlage Ihrer vorherigen, freiwilligen und ausdrücklichen Einwilligung. Sie können die Einwilligung während dem Gespräch zu jedem Zeitpunkt widerrufen.


Verarbeitete Daten

Im Rahmen dieses Vorgangs werden die Inhalte des Gesprächs, insbesondere Personenstammdaten, Kontaktdaten, Adressdaten, Zahlungs- und Buchungsdaten erhoben und verarbeitet.


Rechtsgrundlagen

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS- GVO auf Grundlage der von Ihnen abgegebenen Einwilligung verarbeitet.

3. Kundenservice

Neben der Buchung bietet unser Kundenservice- Team auch weitere Services an und hilft gerne bei Anfragen und Beschwerden von Kunden sowie Interessenten weiter.  Auch in diesem Rahmen werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet, um einen bestmöglichen Service sicherzustellen.

Sollten Sie dabei von Ihrem Datenauskunfts- oder Datenlöschungsrecht Gebrauch machen oder eine andere Anfrage zum Datenschutz stellen wollen, können Sie sich gerne jederzeit unter privacy@driveboo.com  bei uns melden.  

Verarbeitete Daten

Im Rahmen dieses Vorgangs, werden Kontaktdaten, Adressdaten, Personenstammdaten und Inhalte der Korrespondenz erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlagen

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS- GVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses erhoben und verarbeitet. Unser berechtigtes Interesse besteht dabei in der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, um einen funktionierenden Kundenservice gewährleisten und Anfragen beantworten zu können sowie in der Bearbeitung und Prävention von Beschwerden sowie der Erfüllung der Rechte der Betroffenen.

4. Im Rahmen der Betrugsprävention

Wir verarbeiten die erforderlichen Daten, um Betrugsfällen vorzubeugen, mutmaßliche Betrugsfälle aufzuklären und unsere Website/Services vor missbräuchlicher Verwendung zu schützen. 

Um eine missbräuchliche Nutzung unserer Website zu verhindern und um festzustellen, ob betrügerische Aktivitäten beispielsweise durch automatisierte Bots vorliegen, wird im Rahmen unseres Kontaktformulars der Google- Dienst reCaptcha der Google Inc. (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) benutzt. Das Programm reCaptcha erfasst Daten, um festzustellen, ob es sich bei einem User um eine natürliche Person oder um einen Bot handelt.

Die tatsächliche Auswertung dieser Anwendung, erfolgt durch Google selbst, die Driveboo AG hat keinen Zugriff auf die von Google ausgewerteten Daten.

Verarbeitete Daten

Im Rahmen dieses Vorgangs, werden IP-Adresse des verwendeten End- Gerätes, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Website, die Sie bei uns besuchen und die Landingpage auf der unser reCaptcha eingebunden ist, Google Account falls Sie über Google eingeloggt sind, Browser- und Betriebssystem- Typ sowie die von reCaptcha aufgeführte und auszuführende Schriftzug- Aufgabe verarbeitet.

Rechtsgrundlage

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS- GVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses erhoben und verarbeitet. Das berechtigte Interesse besteht dabei in der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten und vor automatisierten (Angriffen) Eingaben zu schützen sowie der Prävention und Aufklärung mutmaßlicher krimineller Handlungen.


5. Newsletterzusendung

Wir versenden Newsletter und andere Benachrichtigungen mit werblichen Informationen auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder unserer berechtigten Interessen.

Hiervon ausgenommen sind Nachrichten ohne werbliche Informationen, die im Rahmen unserer Vertrags- oder sonstiger Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden versendet werden.

Direktwerbung

Wenn Sie unsere Services nutzen, verarbeiten wir die erforderlichen Daten, um Ihnen Werbung zu eigenen ähnlichen Services (Direktwerbung) zu senden. Eine Personalisierung der werblichen Inhalte findet nicht statt.

Sie können dieser Verwendung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Senden Sie hierzu einfach eine formlose E-Mail an privacy@driveboo.com. In diesem Fall verarbeiten wir Ihre Daten, um Ihren Widerspruch in unserem System zu dokumentieren.

Verarbeitete Daten

Im Rahmen dieses Vorgangs, werden Namen, Anrede, Adressdaten, Kontaktdaten und Abmeldezeitpunkt erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlagen

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS- GVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses erhoben und verarbeitet. Das berechtigte Interesse besteht dabei in der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Geschäftsanbahnung und Umsatzsteigerung

6. Benutzung unserer Website/ Tracking

Wenn Sie unsere Online- Services unter https://www.mietwagen-check.de/.at/.ch/.ch/fr/.ch/it/ und https://www.driveboo.co.uk/.com/.fr/.it/.es/.mx/. com.ar/.com/spa/.nl/.be/.be/fr inklusive aller unter diesen Domains betriebenen Subdomains aufrufen oder nutzen, werden sog. Cookies und andere Online- Tracking- Technologien zur Verarbeitung der erforderlichen Daten verwendet.

Cookies sind kleine Datendateien, die von einer Website auf Ihrem Computer abgelegt werden, um Ihren Computer beim nächsten Webseitenbesuch automatisch wiederzuerkennen. Cookies können auf vielfältige Art und Weise zum Einsatz kommen: insbesondere helfen Sie uns wichtige Features und Funktionalitäten unserer Website sicherzustellen und zu optimieren, herauszufinden wie unsere Kunden und Interessenten unsere Websites nutzen sowie unsere Website an die mutmaßlichen Interessen des Kunden und der Interessenten anzupassen.

Die erfassten und verarbeiteten Daten bei Nutzung/ Aufruf unserer Website werden dabei nicht einer natürlichen Person zugeordnet, vielmehr werden die Daten pseudonymisiert und unter Verwendung von Cookie- ID’s oder anderen Identifikatoren verarbeitet. Ein Bezug zu Ihren anderen, beispielsweise im Rahmen einer Buchung abgegebenen Daten, wird ohne Ihre explizite Einwilligung nicht hergestellt. 

Die erfassten Daten geben wir, soweit im Rahmen der jeweiligen Zwecke erforderlich, an unsere Partner und Trackingdienstleister wieder siehe IV.2.


Die Cookies werden je nach Zweck in drei Kategorien eingeteilt: funktionelle Cookies, analytische Cookies und Marketing Cookies.


Notwendige - Cookies

Diese Cookies sind für das Funktionieren unserer notwendig und müssen aktiviert sein, damit Sie unsere Services nutzen können.

Funktionelle Cookies werden dazu genutzt, moderne und nutzerfreundliche Webseiten und Apps zu erstellen, die sich automatisch ihren Wünschen und Bedürfnissen anpassen, so dass Sie ganz einfach suchen und buchen können. Dazu gehört auch, dass wichtige Sicherheits- und Zugangsfunktionen aktiviert werden.

Optimierende - Cookies

Diese Cookies messen, verfolgen und analysieren wie Kunden und Interessenten unsere Website nutzen und wie sie agieren, wohingegen wir diese ausgewerteten Informationen nutzen, um unsere Website und Services zu verbessern.

Wir nutzen in diesem Rahmen auf unserer Website folgende Partner und Trackingdienstleister:

Google Analytics sowie Google Tag Manager, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA)


Weitere Informationen finden Sie unter:


https://policies.google.com/privacy?hl=en-US

 

Hotjar Ltd. ein europäischer Webanalysedienst (Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta)

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/ 
 

New Relic Inc. ein Webanalysedienst (188 Spear Street 1200 San Francisco, CA 94105, USA)

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://newrelic.com/termsandconditions/privacy

 

Marketing - Cookies

Diese Cookies werden verwendet um Ihnen als Online- Reisebüro interessensgerechte Angebote im Internet auszuspielen und Ihnen damit zu einem passenden Urlaub verhelfen zu können. Des Weiteren verarbeiten wir die erforderlichen Daten, um auf unseren Websites und deren anderer Anbieter zielgruppenorientierte und interessensgerechte Werbung ausspielen zu können.

Wir nutzen in diesem Rahmen auf unserer Website folgende Partner:

Google Doubleclick; Google AdSense; Google Adwords Conversion: Google Produkte zur Optimierung des Online - Marketings (Google Inc., Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA)


Weitere Informationen finden Sie unter:

https://policies.google.com/privacy?hl=en-US

Ve Interactive DACH GmbH ein Tool zur Optimierung des Online - Marketings (Französische Str. 47, 10117 Berlin)


Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.ve.com/legal/privacy-policy


Criteo GmbH ein europäisches Tool zur Optimierung der Retargeting Funktion (32 Rue Blanche, 75009 Paris, France)


Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.criteo.com/de/privacy/

Awin AG eine deutsche Affiliate Marketing Plattform (Eichhornstr. 3, 10785 Berlin)


Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.awin.com/de/datenschutzerklarung


Bing Ads ein Produkt der Microsoft Cor. zur Optimierung des Online Marketings

(Redmond Town Center 5, WA 98052-6399, USA)


Weitere Informationen finden Sie unter:

https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Mit den Marketing- Cookies werden ebenfalls soziale Medien in unsere Website integriert siehe Kapitel III.7.

Verarbeitete Daten

Im Rahmen dieses Vorgangs werden IP-Adresse, Nutzungsdaten, benutzte Funktion oder Aktivität im Rahmen der Nutzung unserer Website erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit dem Einsatz von Tracking- Technologien stützt sich auf unterschiedliche Rechtsgrundlagen.

Rechtsgrundlage Vertrag Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS- GVO

Soweit eine Datenverarbeitung erfolgt, um einen von Ihnen angefragten Service zur Verfügung stellen zu können, stützt sich diese auf die in Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO festgehaltene Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrags.

Rechtsgrundlage berechtigtes Interesse, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO

Soweit die Datenverarbeitung erfolgt, um die Funktionsfähigkeit unserer Website zu gewährleisten, unsere Services zu optimieren und Kennwerte über die Nutzung der Website zu bestimmen, stützt sich diese auf das in Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS- GVO festgehaltene berechtigte Interesse.

Die dabei verfolgten Interessen sind dabei die folgenden:

Kennwerte über die Nutzung unserer Services (Reichweite, Nutzungsintensität, Surfverhalten der Nutzer) statistisch zu bestimmen

Den interessensgerechten und wirtschaftlich sinnvollen Betrieb unserer Website/ Services sicherzustellen

Die Funktionsfähigkeit unserer Website zu gewährleisten

Eine Profilbildung und/ oder die Personalisierung von Werbung und anderen Inhalten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung und nicht im Rahmen unserer berechtigten Interessen.

Rechtsgrundlage Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO

Soweit die Datenverarbeitung erfolgt, um Ihnen optimierte und personalisierte Werbung und Inhalte anzeigen zu können, stützt sich diese auf die in Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO festgehaltene und von Ihnen vorab abgegebene Einwilligung.

Ihre Einwilligung

Sie haben jederzeit die Möglichkeit in die Verarbeitung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten mittels Cookies ganz oder teilweise einzuwilligen oder eine vorab abgegebene Einwilligung zu widerrufen. Hierfür können Sie auf unserer Website im Footer unter der Rubrik ‚Cookies‘ der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Durch den getätigten Widerruf der Einwilligung, wird die Rechtmäßigkeit, der auf Grund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Vereinbarung nicht berührt.


7. Soziale Medien

Wir bieten auf unterschiedlichen Social-Media-Plattformen (Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest, YouTube) Onlineangebote an, um dadurch mit Ihnen in Kontakt zu treten und Informationen für Sie bereitzuhalten.


Nutzen Sie die Fanpages unserer sozialen Medien, werden personenbezogene Daten zwischen der Driveboo AG und dem jeweiligen sozialen Netzwerk ausgetauscht.

Bei der Verarbeitung der Daten handeln im Besonderen Facebook und Instagram in Verbindung mit der Driveboo AG als gemeinsam Verantwortliche gemäß Art. 26 DS-GVO.

Detaillierte Informationen über die Datenverarbeitung im datenschutzrechtlichen Verantwortungsbereich des jeweiligen Sozialen Netzwerkes sowie Widerspruchsmöglichkeiten, Privatsphäre-Einstellungen und den Betroffenenrechten, erhalten Sie über die entsprechenden datenschutzhinweise des entsprechenden Plattformbetreibers.


Facebook

(1601 Willow Road, Menlo Park, CA,94025, USA) betreiben wir eine Facebook- Fanpage der Facebook Inc. https://www.facebook.com/DrivebooUnter nachfolgendem Link

Für die Datenverarbeitung im Rahmen dieser Fanpage ist die Vereinbarung unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum sowie die Datenschutzerklärung abrufbar unter https://www.facebook.com/policy.php .


Instagram

Unter nachfolgendem Link https://www.instagram.com/driveboo/ betreiben wir eine Instagram-Fanpage der Instagram Inc. (1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA)

Für die Datenverarbeitung im Rahmen dieser Fanpage ist die Vereinbarung unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum sowie die Datenschutzerklärung unter https://www.facebook.com/help/instagram/155833707900388 abrufbar.


Twitter

Unter nachfolgendem Link https://twitter.com/driveboo betreiben wir eine Twitter-Fanpage der Twitter Inc. (1355 Market Street, Suite 900, San Francisco CA 94103, USA)

Für die Datenverarbeitung im Rahmen dieser Fanpage ist die Datenschutzerklärung unter https://twitter.com/de/privacy abrufbar.


Pinterest

Unter nachfolgendem Link https://www.pinterest.de/pin/428686458284158609/ betreiben wir eine Pinterest Online-Pinnwand der Pinterest Inc. (651 Brannan Street, San Francisco 94103, USA)

Für die Datenverarbeitung im Rahmen dieser Fanpage ist die Datenschutzerklärung unter https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy abrufbar.

Youtube

Unter nachfolgendem Link https://www.youtube.com/channel/UCOQqUzPn4FOkuSChXfWW9oA betreiben wir einen YouTube Kanal der YouTube LLC (901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA)

Für die Datenverarbeitung im Rahmen dieser Fanpage ist die Datenschutzerklärung unter https://policies.google.com/privacy?hl=en-US abrufbar.


Verarbeitete Daten

Im Rahmen dieses Vorgangs, werden Namen, E-Mail-Adresse oder ähnliche Daten, die zur Beantwortung der Anfrage und Kontaktaufnahme nötig sind, erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlagen

Ihre personenbezogenen Daten werden auf der in Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS- GVO festgehaltenen Rechtsgrundlage unseres berechtigten Interesses erhoben und verarbeitet. Das berechtigte Interesse besteht dabei in der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, um den Betrieb unserer Fanpages sicherzustellen sowie die effektive Nutzung einer Informations- und Kommunikationsmöglichkeit sicherzustellen

8. Gewinnspielteilnahme

Wenn Sie an einem von uns durchgeführten Gewinnspiel teilnehmen, verarbeiten wir die dafür erforderlichen Daten, um das Gewinnspiel ordnungsgemäß durchzuführen und Ihnen gegebenenfalls den zugesagten Gewinn aushändigen können.

Verarbeitete Daten

Im Rahmen dieses Vorgangs werden Personenstammdaten, Kontaktdaten, Adressdaten, Daten zur Überprüfung der Teilnahmeberechtigung erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlage

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS- GVO  zur Erfüllung eines Vertrages verarbeitet. Der Zweck besteht in der Durchführung des Gewinnspiels und einer gegebenenfalls einer anschließenden Gewinnausschüttung.

IV. Wann und wie wir Ihre Daten übermitteln

1. Übermittlung an externe Dienstleister

Soweit die Driveboo AG im gesetzlich gestatteten Umfang oder im Rahmen einer Einwilligung des Nutzers personenbezogene Daten an externe Dienstleister wie bspw. Hosting- und Softwaredienstleister, Zahlungsdienstleister oder Dienstleister im Rahmen der Mietwagenbuchung oder zur Erbringung technischer Leistungen für die Webseiten der Driveboo AG, weitergibt, sind diese weisungsgebunden und halten sich ebenfalls streng an die vorgegebenen Zwecke der Verarbeitung.

2. Übermittlung an andere Verantwortliche

Wenn Sie bei uns eine Buchung durchführen, ist es erforderlich Ihre angegebenen Daten an unsere Partner-Mietwagen-Agenturen sowie andere Anbieter der gebuchten Leistungen weiterzugeben wie bspw. Versicherungsdienstleister und entsprechende Intermediäre. Dies sind keine Dienstleister, sondern sind als eigenständige Verantwortliche der Verarbeitung im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DS- GVO anzusehen.

3. Übermittlung an Behörden

Wenn wir auf Grundlage eines Gesetzes oder anderweitigen Vorschriften bzw. der Entscheidung einer Behörde oder eines Gerichts dazu verpflichtet sind, geben wir Daten im notwendigen Umfang an Behörden oder sonstige Dritte weiter.

4. Übermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung an Drittländer findet nur im Rahmen und unter Einhaltung der Zulässigkeitsvoraussetzungen der Art. 44-49 DS-GVO statt. Dementsprechend erfolgt eine Übermittlung nur auf Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses der EU-Kommission oder wir stellen ein angemessenes Datenschutzniveau durch die EU-Standarddatenschutzklauseln sicher.

Sollten Sie einen Mietwagen oder eine andere Leistung buchen, die einen Bezug zu einem Anbieter in einem Drittstaat aufweist, können wir nicht in jedem Fall ein angemessenes Datenschutzniveau garantieren. In dem Fall erfolgt die Übermittlung der Daten zur Durchführung der Buchung auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. b) DS-GVO.

V.  Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns grundsätzlich nur so lange gespeichert, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke notwendig ist. Im Rahmen der Speicherung sind dies vorwiegende solche Zwecke, die der Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen dienen. Gegebenenfalls müssen wir Ihre personenbezogenen Daten auch darüber hinaus speichern, wenn andere einschlägige Rechtsnormen explizit eine längere Aufbewahrungsfristen,- und Pflichten fordern wie bspw. Solche aus dem Handels- oder Steuergesetzbuch. Ihre Daten werden ebenfalls dann länger gespeichert, wenn dies für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

1. Buchungsdaten inkl. Bewertungen

Daten, die wir im Rahmen der Buchung eines Mietwagens erheben und verarbeiten, speichern wir für eine Frist von 10 Jahren nach Rückgabe des Mietwagens. Zahlungsdaten werden nach spätestens 72 h gelöscht. Die Speicherung erfolgt zu Nachweiszwecken sowie zur Erfüllung rechtlicher Pflichten der Driveboo AG.

2. Kundendaten

Kundendaten, die wir im Rahmen der Buchung eines Mietwagens erheben und verarbeiten, speichern wir für 3 Monate, danach werden sie anonymisiert.  Es ist anschließend nicht mehr möglich einen Bezug zu einer natürlichen Person herzustellen.

3. Gewinnspieldaten

Daten, die wir im Rahmen Ihrer Teilnahme an einem Gewinnspiel erheben und verarbeiten, speichern wir bis zu 1 Jahr nach Ende der Durchführung des Gewinnspiels.

4. Gutschein- Coupons

Daten, die wir im Rahmen der Erstellung und Auszahlung eines Gutscheins erheben und verarbeiten, speichern wir nach der Rückgabe des Mietwagens 16 Monate lang. Wird der Gutschein nicht eingelöst, werden die Daten so lange gespeichert, bis der Gutschein nicht mehr valide ist.

VI. Ihre Rechte

Bei Vorliegen der jeweiligen Voraussetzungen haben Sie als betroffene Person gem. der DS-GVO die folgenden Recht: Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten (Art. 15 DS-GVO), Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten (Art. 16 DS-GVO), Recht auf Löschung von Daten (Art. 17 DS-GVO), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten (Art. 18 DS-GVO), Recht auf Widerspruch gegen unzumutbare Datenverarbeitung (Art. 21 DS-GVO), Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) senden. privacy@driveboo.com

Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen wollen, dann können Sie sich gerne an die oben aufgeführten Kontaktpersonen wenden oder eine formlose Mail an

VII. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Dieser Datenschutzhinweis ersetzt alle bisherigen Versionen. Wir arbeiten fortlaufend an der Verbesserung bestehender und Entwicklung neuer Services, weshalb es in diesem Zusammenhang immer wieder zu regulatorischen Änderungen unserer Datenschutzerklärung kommen kann, damit Sie immer die neuesten Informationen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten.

Sollten signifikante Änderungen unserer Datenschutzerklärung vorgenommen werden, werden wir Sie selbstverständlich auf elektronischem Wege über diese Änderungen informieren. Es empfiehlt sich ebenfalls unsere Datenschutzerklärung in bestimmten Abständen erneut zu öffnen und zu lesen, um auf dem jeweils aktuellen Stand zu sein.