Mietwagen Neuseeland

Zur Mietwagensuche

Sparen dank Preisvergleich

Scroll
Mietwagen Avis Hertz Enterprise Mietwagen Sunny Cars Rentalcars FTI AutoEurope DerTour National AutoEscape Sixt Interrent Holidayautos Budget Argus Carhire und viele weitere...
Scroll
Über 50 Mietwagen-Anbieter an mehr als 140.000 Mietwagen-Stationen weltweit.

Autovermietungen in Neuseeland: Die beliebtesten Mietwagen-Ziele

Mit dem Mietwagen durch Neuseelands unvergessliche Landschaft

Tongariro Nationalpark auf der Nordinsel

Tongariro Nationalpark auf der Nordinsel

Begeben Sie sich in Neuseeland auf einen abenteuerlichen Roadtrip mit dem Mietwagen! Neuseeland zählt zu den beliebtesten Reisezielen der Österreicher und Österreicherinnen. Es liegt südöstlich von Australien und ist ein Inselstaat, bstehend aus zwei großen Inseln - der Nordinsel und der Südinsel. Neben neuseeländischen Aplen, Vulkanen, Wäldern und Stränden kann man in Neuseeland die Drehorte der „Der Herr der Ringe“ Filme mit dem Mietwagen ansteuern und besichtigen. Auch die großen Städte Wellington, Auckland und Christchurch sind ein Abstecher mit dem Mietwagen wert. Mieten Sie einen Mietwagen in Auckland und erkunden Sie das Umland. Besonders die Naturparks, aber auch die Städte haben in Neuseeland viel zu bieten. Sie lieben es zu Zelten? Mieten Sie sich zum Beispiel einen Camper, so kommen Sie nicht nur entspannt von A nach B sondern können bei schlechtem Wetter auch flexibel in Ihrem Mietwagen schlafen. Günstig durch Neuseeland. 

Was muss ich Wissen über Mietwagen in Neuseeland?

In Neuseeland arbeiten wir mit allen namhaften Autovermietungen zusammen. Mieten Sie einfach ein Auto für Ihren Urlaub online in unserem Preisvergleich. Holen Sie es nach Ihrer Ankunft in Neuseeland direkt an einem dieser Flughäfen ab:

Mit dem Mietwagen durch Neuseeland

Mit dem Mietwagen durch Neuseeland

Mit einem Mietwagen erreichen Sie in Neuseeland jedes Ziel flexibel und unabhängig. Die Hauptstraßen sind die State Highways, die die Süd- und Nordinsel abdecken. Eine Autofähre verbindet die Nord- mit der Südinsel. Sie legt auf der Nordinsel in Wellington, Neuseelands Hauptstadt, sowie auf der Südinsel in Picton an und ab. Für das Outback und die vielen Nationalparks von Neuseeland empfiehlt es sich, als Mietwagen einen Jeep zu nutzen. Am besten einen mit genügend Stauraum oder eventuell sogar Platz für eine Matraze, falls Sie spontan an einem Ort bleiben möchten. Mit dem Mietwagen können Sie Orte besuchen, die nicht von Ausflugsbussen aufgesucht werden und Ihre Reise auf diese Art individuell gestalten. Die großen Städte sind durch Autobahnen miteinander verbunden. Dort gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 100 km/h, die Sie bei Ihrer Fahrt mit dem Mietwagen beachten sollten. Ansich ist die Infrastruktur in Neuseeland sehr gut. 

In Neuseeland herrscht Linksverkehr! Falls Sie das nicht gewohnt sind, sollten Sie es vorher auf unbefahreneren Straßen üben und ausprobieren.

Kann ich in Neuseeland ein Automatik-Auto mieten?

Ja, das können Sie. es bietet sich sogar an in Neuseeland ein Auto mit Automatikschaltung zu mieten. Dies erleichtert vor allem unerfahrenen Linksverkehr-Fahrern die Umgewöhnung, da sie sich nicht auch noch auf das Schalten mit der linken Hand konzentrieren müssen und ihre Aufmerksamkeit voll und ganz dem Straßenverkehr widmen können. Wählen Sie in unserem Vergleichsportal MietwagenCheck einfach unter Fahrzeugmerkmalen den entsprechenden Filter "Automatik" aus. Jetzt werden für Sie nur Angebote mit Automatikschaltung angezeigt undmiteinander vergliechen. 

Flexibel im Norden und Süden Neuseelands unterwegs

Entdecken Sie die Nord- und Südinsel Neuseelands flexibel mit dem Mietwagen. Es warten einige spannende Sehenswürdigkeiten auf Sie!

Lake Tekapo

Lake Tekapo

Wanaka

Wanaka

Auckland

Auckland

Nordinsel

Auf der Nordinsel Neuseelands können Sie weites Farmland, bezaubernde Küsten und aktive Vulkane erleben. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt, gehen Sie Kajak fahren oder Segeln und vor allem, unternehmen Sie eine Wanderung durch die atemberaubende Natur. Fahren Sie mit dem Mietwagen außerdem zu diesen Highlights:

Ausflugsziel Entfernung von Wellington Fahrtdauer
Lake Taupo 335 km 4 h 5 min
Rotorua 450 km 5 h 30 min
Tongariro National Park 330 km 4 h
Waitomo Caves 465 km 5 h 40 min
Sky Tower in Auckland 645 km 8 h
Südinsel

Die Südinsel ist bekannt für ihre faszinierende Natur und unberührten Landschaften. Entdecken Sie Berge, Gletscher und Seen mit dem Mietwagen! Hier finden Sie einige Anregungen für Ausflugsziele und Aktivitäten:

  • Wanderung auf dem Hooker Valley Track
  • Vögel auf Stewart Island beobachten
  • Larnach Castle besuchen
  • Fahrradtour durch die Marlborough Sounds
  • Rundflug über Wanaka
  • Weinprobe in Central Otago
  • Delfine beobachten im Abel Tasman Nationalpark

Lust auf ein bisschen Action und Abenteuer in Neuseeland? Dann machen Sie einen Bungee-Sprung, einen Canyon Swing oder gehen Sie Wildwasserraften!

Wenn Sie mit dem Mietwagen von der Nordinsel mit dem Flughafen Auckland auf die Südinsel möchten, fragen Sie bei der Autovermietung, ob Sie das Auto auf die Fähre mitnehmen dürfen. Bei einigen Anbietern muss das Fahrzeug auf der Nordinsel bleiben und die Reise auf der Südinsel in einem anderen Mietwagen derselben Autovermietung fortgesetzt werden. Alternativ können Sie auch einen Inlandsflug günstig zu einem der Flughäfen auf der Südinsel buchen. Zusätzlich ist zu beachten, dass einige Straßen nicht mit Mietwagen befahren werden dürfen, beispielsweise die Skippers Canyon Road, die Ball Hut Road oder der Ninety Mile Beach an der nördlichen Spitze der Nordinsel. Entsprechende detaillierte Informationen finden Sie in den Vertragsunterlagen Ihrer Autovermietung.

Sehenswertes Auckland: Informationen für den Stadtbummel

Auckland Skyline

Auckland Skyline

Die Mischung aus Großstadt und Hafenstadt macht die Stadttour durch Auckland zu einem unterhaltsamen Erlebnis. Mieten Sie am Flughafen günstig ein Auto, um die gastfreundliche Atmosphäre der Metropole näher kennenzulernen. Im Stadtzentrum lädt die High Street mit Shops, Cafés und Restaurants zu einem gemütlichen Bummel ein. Hier lässt sich die typische entspannte Atmosphäre Aucklands erleben. Nahe der Garnet Road eröffnet sich eine ganz andere Art des Spazierengehens: Hier sind Wattwanderungen mit Blick auf die Skyline von Auckland möglich. Ein Besuch der beiden großen natürlichen Hafenbuchten ist ideal, um den maritimen Charakter der Metropole zu genießen.

Neuseelands Tierwelt erleben: Zoo und Kelly Tarlton's Aquarium

Schafe in Neuseeland

und natürlich sind überall sind Schafe.

In Auckland ist die Gelegenheit günstig, die einmalige Tierwelt Neuseelands hautnah kennenzulernen. Der Zoo von Auckland bietet die einmalige Gelegenheit, das Nationaltier des Landes zu beobachte: den Kiwi. Ein weiterer Tipp für Tierfreunde ist Kelly Tarlton's Underwaterworld. Das Aquarium befindet sich östlich der Innenstadt und ist mit dem Auto einer Fahrzeugvermietung in zehn bis fünfzehn Minuten zu erreichen. Hier spazieren Besucher durch einen großen Tunnel aus transparenten Scheiben und bestaunen die Unterwasserwelt, die sie umgibt. Wagemutige suchen den direkten Kontakt - beispielsweise im Pinguingehege oder beim Tauchen im Haibecken.

Zu Gast bei den Maori

Maori Dorf in Auckland

Maori Dorf in Auckland

Kia Ora! - diesen Gruß werden Sie in Neuseeland überall hören. Er stammt aus der Sprache der Maori. Wenn Sie mehr über die faszinierende Kultur der Ureinwohner erfahren möchten, mieten Sie am Flughafen Auckland ein Auto und fahren Sie zum Auckland Museum. Hier finden Sie eine umfangreiche Ausstellung über die Maori mit zahlreichen Informationen. Wer noch mehr über Kultur der Ureinwohner Neuseelands lernen möchte, kann mit dem Leihfahrzeug einer Autovermietung nach Kerikeri fahren, wo sich sich Rewa's Village befindet, ein rekonstruiertes Maoridorf. Das Zentrum der Maori-Kultur finden Sie im 200 km entfernten Rotorua, wo Sie das Tamaki Maori Village besuchen und die einmalige Holzschnitzschule für Maori-Künstler besichtigen können.

Filmkulisse Neuseeland: mit dem Mietwagen nach Hobbiton