Mietwagen St. Gallen

Mietwagen St. Gallen ab 10 € pro Tag

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars
Empfohlen von HolidayCheck Deutscher Servicepreis 2018 Comodo Zertifikat

Entdecken Sie St. Gallen und die Ostschweiz mit einem Mietwagen

St. Gallen gilt heute als das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Ostschweiz. Die Stadt liegt verkehrsgünstig und gilt als das Tor ins Appenzellerland, deshalb der ideale Ausgangspunkt diese einzigartige Region im Osten der Schweiz mit einem Mietwagen zu erkunden. Die Stadt St. Gallen ist namensgebend für den ostschweizerischen Kantons St. Gallen. Die Stadt zählt rund 80.000 Einwohner und liegt an der Steinach, einem Fluss, der in den Bodensee mündet. Den Namen hat St. Gallen vom Wandermönch Gallus, weswegen sie auch Gallusstadt genannt wird. Mit einem Mietwagen vor Ort können Sie diese zu jeder Jahreszeit reizvolle Gegend auf eigene Faust und in ihrem eigenen Tempo bereisen. Über MietwagenCheck können Sie bequem die Angebote der Autovermietungen in St. Gallen vergleichen und einfach einen Leihwagen für St. Gallen online buchen.

Wo finde ich am besten einen Mietwagen in St. Gallen?

Im Hauptbahnhof St. Gallen halten die Züge der regionalen, nationalen und internationalen Verbindungen. St. Gallen liegt an der von Intercity-Zügen bedienten wichtigsten Ost-West- Verbindung der Schweiz über Zürich bis nach Genf. Internationale Bahnverbindungen werden nach München geführt. Direkte Regionale Verbindungen bestehen entlang dem Bodensee nach Schaffhausen bis Chur und von dort aus in die Ski- und Wandergebiete im Kanton Graubünden und als direkte Verbindung über bis Luzern. Der nächstgelegene internationale Flughafen ist der Flughafen Zürich (ZRH), der größte Flughafen der Schweiz, etwa 70km von St. Gallen entfernt und in ca. 1 Stunde per Bahn oder Auto erreichbar. Weitere Möglichkeiten in der Nähe auf dem Luftweg anzureisen sind der Flugplatz St. Gallen-Altenrhein (ACH) und der Flughafen Friedrichshafen Bodensee-Airport (FDH).

Gibt es eine Maut in der Schweiz?

Ja, In- und ausländische Fahrzeuge benötigen eine Vignette, ein Aufkleber der an der Windschutzscheibe angebracht wird. Sie ist erforderlich für das Befahren von Autobahnen und autobahnähnlichen Straßen mit weiß-grüner Beschilderung. Gültig ist sie im aufgedruckten Jahr sowie im Dezember des Vorjahres und im Januar des Folgejahres, also insgesamt 14 Monate.

Benötige ich für den Mietwagen eine Vignette?

Keine Sorge, ihre Autovermietung hat sich bereits darum gekümmert und den Aufkleber an ihrem Mietwagen angebracht. Sie müssen also keine Vignette kaufen. Bitte beachten Sie das es weitere gebührenpflichtige Tunnels und Autoverladungen innerhalb der Schweiz gibt, die nicht durch die Vignette bzw. Autobahngebühr abgedeckt sind.

Allgemeine Verkehrsinformationen für die Fahrt mit dem Mietwagen in der Schweiz

Die meisten Verkehrsregeln in der Schweiz ähneln sich denen in Deutschland bzw. der EU. Aber einige Bestimmungen sind doch etwas anders.

An der Tankstelle

Tankstellen an Autobahnen und in größeren Ortschaften sind in der Regel durchgehend geöffnet. Alle anderen sind meist von 7 bis 20 Uhr offen. Außerhalb der Öffnungszeiten kann an SB-Automaten mit 10, 20 oder 50 CHF getankt werden. Kreditkarten (meist Mastercard, Visa) sowie die Bankkarte (mit Maestro- oder V PAY-Symbol) können ebenfalls eingesetzt werden.

Bußgelder – Besonderheiten

Schwere Verkehrsverstöße, Alkoholdelikte und Geschwindigkeitsüberschreitungen werden mit besonders hohen Bußgeldern und Strafen (Haftstrafe, Führerscheinentzug, Fahrzeugenteignung) geahndet. Von Ausländern wird das Bußgeld in der Regel an Ort und Stelle verlangt.

Lichtpflicht

Auf allen Straßen muss tagsüber ganzjährig mit Abblendlicht (oder alternativ Tagfahrleuchten) gefahren werden.

Vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzungen in der Schweiz

Straßenkategorie Höchstgeschwindigkeit (km/h)
Innerorts 50
Außerorts 80
Schnellstraßen* 100
Autobahnen 120

* durch die bauliche Art getrennte Richtungsfahrbahnen oder mit Schildern angegeben

Parkregelungen in der Schweiz

Gelbe Kreuze mit gelben Verbindungslinien am Fahrbahnrand zeigen ein Parkverbot an und gelbe Linien bedeuten Halteverbot. Außerorts ist das Parken an Hauptstraßen verboten. Die offiziellen Parkplätze sind alle markiert und in den meisten Fällen kostenpflichtig. Sie sind in verschiedene Zonen unterteilt:

Farbe Bedeutung
Weiß Beschränkte Parkdauer
Blau Beschränkte Parkdauer, Parkscheibe benötigt
Gelb Privat- oder Firmenparkplätze
Rot Kostenlos parken bis zu 15 Stunden

Weitere wichtige Verkehrsbestimmungen

Das Benutzen und Mitführen von Radarwarngeräten in einsatzbereitem Zustand ist verboten; umfasst sind auch GPS-Navigationssgeräte, die im Rahmen ihrer Zusatzfunktionen vor Geschwindigkeitskontrollen waren. Bei Nichtbeachtung drohen hohe Geldstrafen oder eine Haftstrafe. Das Gerät wird eingezogen und vernichtet.

Schneeketten

Ist eine Strecke mit dem Verkehrszeichen „Schneeketten obligatorisch“ ausgeschildert, darf diese nur mit Schneeketten (auf mindestens zwei Antriebsrädern) befahren werden. Für Allrad-Fahrzeuge können Ausnahmen gelten, beispielsweise durch das Zusatzschild "4x 4" ausgenommen“. Bitte klären Sie vor der Anmietung ob Sie Schneeketten erhalten bzw. Allrad-Fahrzeuge verfügbar sind und berücksichtigen dies dementsprechend bei ihrer Routenplanung. Das Personal der Autovermietung vor Ort kann ihnen Auskunft darüber erteilen.

Richtiges Verhalten bei Unfall und Panne

Unfälle mit Personen- oder Sachschäden müssen sofort der Polizei gemeldet werden. Die Schäden sind in einem polizeilichen Schadensprotokoll ("Europäischer Unfallbericht") festzuhalten. Bitte kontaktieren Sie in jedem Fall auch umgehend die Hotline ihrer Autovermietung über den Vorfall. Diese kann ihnen weiterhelfen und die nötigen weiteren Schritte einleiten (z.B. Bergung, Abschleppen, Reparatur etc.).

Einreisebestimmungen

Für einen touristischen Aufenthalt bis zu 3 Monaten genügt für deutsche Staatsbürger der Personalausweis oder Reisepass. Für ausländische Staatsbürger aus der EU oder mit einem gültigen Schengen-Visa besteht ebenfalls diese Regelung.

Was erwartet mich in St. Gallen?

Die überschaubare Metropole der Ostschweiz zwischen Bodensee und Appenzellerland hat eine reizvolle, geschichtsträchtige Altstadt. Die Ursprünge der Stadt St. Gallen gehen bis ins 7. Jahrhundert zurück. Sie entstand um das Kloster St. Gallen und wuchs im 10. Jahrhundert langsam zu einer Stadt heran. Touristisch interessant ist die Stadt aufgrund des Stiftsbezirk mit Kathedrale und Stiftsbibliothek ist UNESCO-Weltkulturerbe. Typisch sind die buntbemalten Erker. St. Gallen ist auch für seine Stickereien bekannt. Zu sehen sind diese heute im Textilmuseum St. Gallen, das sich der Geschichte der Ostschweizer Textilindustrie widmet.

Sehenswürdigkeiten von St. Gallen mit dem Mietwagen entdecken

Die Altstadt von St. Gallen erstreckt sich nördlich des Klosterbezirks im Bereich von Spisergasse und Multergasse mit ihren zahlreichen Ladengeschäften. Die Stiftskirche St.Gallen (die heutige Kathedrale, von den Einheimischen auch als Dom bezeichnet) ist ein Werk des späten Barocks. Das 1755 bis 1767 erbaute Gotteshaus stellt eine der letzten monumentalen Klosterbauten des Barocks im Abendland dar. Die im Jahre 719 gegründete Stiftsbibliothek zählt zu den ältesten und schönsten Bibliotheken der Welt und eine der einzigen frühmittelalterlichen Klosterbibliotheken mit erhaltenem Buchbestand. Die St. Laurenzenkirche ist neben der Kathedrale die bedeutendste Kirche der Stadt, vom Turm aus hat man einen herrlichen Blick über die Stadt. Die permanente Ausstellung im Textilmuseum geht auf die geschichtliche Entwicklung der Ostschweizer Textilindustrie und auf ihre Einbindung in die Weltmärkte ein. Bis zum Ende des Ersten Weltkriegs stellte die St. Galler Stickerei den wichtigsten Bereich der Schweizer Exportgüter dar.

Durchschnittliche Bewertung für
MietwagenCheck:
4,5 / 5

11 Mietwagenbewertungen St. Gallen

Auto Europe Autovermietung vor Ort DOLLAR 9 Tage Mietwagen im Mai

Leider warte ich seit 5.6. auf meine Benzinkaution (157 chf) sowie 12 chf für das Auftanken des nicht komplett vollen Tanks! Dabei versprach die Dame bei Hertz in St.Gallen (Fürstenlandstrasse), dass dies „max. eine Woche dauere. Das schmälert den guten Eindruck leider!

Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
0720 710 895
Morgen: 10:00 - 18:00 Uhr
Ortstarif, Mobilfunk abweichend

Ihre Vorteile bei MietwagenCheck

  • Mietwagen ab 18 und für Jungfahrer unter 21 bzw. 25 Jahren
  • Kostenlose Stornierung bis 24h vor Mietbeginn
  • Mietwagen ohne Kaution, Kreditkarte und Selbstbeteiligung
  • Keine verstecke Kosten durch transparente Kostenübersicht
  • Billige Mietwagen-Angebote und tolle Gutschein-Aktionen
  • Zahlreiche Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Expressanmietung und Langzeitmiete
  • Günstig Transporter mieten
  • Große Auswahl an Ausstattung, Abholstationen, Versicherungs- und Zusatzleistungen
  • Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter

Sicher buchen beim Testsieger MietwagenCheck

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale - Europäisches Institut für Kundendialog GmbH

1. Platz Mietwagenportale Ausgzeichnet vom
Europäischen Institut
für Kundendialog GmbH

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale 2016

Testsieger Mietwagenportale “Die überzeugende Website
bietet einen ausgesprochen
hohen Informationswert.”

Empfohlen von HolidayCheck

Empfohlen vom Testsieger MietwagenCheck wird
empfohlen vom
Testsieger HolidayCheck.

Comodo Zertifikat

Comodo zertifiziert Sichere Datenübertragung
mittels zertifizierter
SSL Verschlüsselung.

Verbraucherwelt - Kategorie: Mietwagenportale - Gut (1,7)

VerbraucherWELT VerbraucherWELT vergibt
die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Deutscher Servicepreis 2017 für MietwagenCheck

Deutscher Servicepreis MietwagenCheck setzt
sich gegen mehr als
60 Tourismus-Portale durch