Mietwagen Athen

Mietwagen Athen ab 12 € pro Tag

7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars
Deutscher Servicepreis 2017 für MietwagenCheck 1. Platz - Testsieger Mietwagenportale 2016
Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
0800 - 376 374
Heute noch bis 20:00 Uhr
Kostenlose Servicenummer

Genießen Sie einen Leihwagen in Athen

Wiege der Demokratie, Zentrum der antiken Philosophie: wenn die die Rede auf Athen kommt, prasseln die verschiedenen Assoziationen nur so auf einen ein. Doch nicht nur in historischer Hinsicht ist Athen in besonderem Maße interessant, sondern auch als moderne Metropole und Hauptstadt von Griechenland. Erreichen lässt sich die Stadt auf unterschiedlichsten Wegen zu Lande, zu Wasser wie auch aus der Luft. Deutsche Urlauber erreichen die Stadt allerdings meist nur im Rahmen von Mittelmeerkreuzfahrten von See aus. Wer mit Zug oder Reisebus anreist, muss mehrere Tage auf der Strecke über den Balkan einkalkulieren. Entsprechend kommen die meisten Urlauber aus Deutschland am Flughafen von Athen an. Vom Airport aus bestehen sowohl eine Metro-Verbindung als auch mehrere Buslinien in die Innenstadt. Alternativ kann man aber auch bereits am Flughafen einen Mietwagen nehmen. Ein solcher Mietwagen hat den großen Vorteil, bei den verschiedenen Besichtigungstouren innerhalb wie auch außerhalb von Athen deutlich flexibler zu sein und nicht abhängig von den Abfahrtzeiten öffentlicher Verkehrsmittel zu sein. Hierbei lohnt ein Preisvergleich bereits vor Abflug im Internet, um den Mietwagen möglichst günstig zu buchen.

Beim Auto mieten in Athen den Überblick behalten

In Griechenland herrscht die meiste Zeit des Jahres generell gutes Wetter. Insofern kann der Mietwagen in Athen auch durchaus ein Cabrio sein. Bei guter Sicht sollte der erste Ausflug mit diesem Mietwagen in Richtung Lykabettus gehen. Dabei handelt es sich um den 277 Meter hohen Hausberg von Athen von dem aus Sie eine wundervolle Aussicht auf weite Teile des Stadtgebiets genießen können. Parken Sie den Mietwagen einfach in der Nähe der am Gipfel des Lykabettus befindlichen Aussichtsterrasse nahe der Kapelle St. Georg (Ágios Geórgios). Diese lässt sich leider nicht direkt mit dem Mietwagenerreichen. Für den Weg zum Gipfel haben Sie daher die Wahl zwischen einer Standseilbahn und einem Aufstieg zu Fuß durch einen extra vom Verein der Waldfreunde angelegten Wald. Direkt mit dem Mietwagen anfahren lässt sich dagegen ein unterhalb des Gipfels befindliches Freilichttheater in welchem im Sommer Konzerte und Theateraufführungen stattfinden.

Athen bietet so viel für die Mietwagen Reise

Die alles überragende Sehenswürdigkeit von Athen ist die Akropolis. Auf dem dortigen Burgberg lässt sich die Besiedlung bis in die Jungsteinzeit zurückverfolgen. Die heutigen Ruinen sind das architektonische Zeugnis der glanzvollsten Periode der athenischen Stadtgeschichte. Die wesentlichen Teile wurden erbaut während und im Anschluss an die Herrschaft von Perikles nach dem Sieg über das persische Reich im 5. Jahrhundert vor Christus. Den zentralen Blickfang bildet der der Göttin Athene gewidmete Tempel des Parthenon, dessen Fries heute im Britischen Museum in London ausgestellt ist. Doch auch die Tempelruine als solche vermittelt einen imposanten Eindruck der griechischen Antike. Besonders wer sich mit dem Mietwagen in Richtung Akropolis begibt sollte möglichst früh am Tag starten, um sicher einen Parkplatz zu bekommen. Außerdem ist der Burgberg in den frühen Morgenstunden meist nicht so überlaufen wie an den Nachmittagen. Wer sich näher mit der hinter Akropolis stehenden Geschichte beschäftigen möchte, kann dies im benachbarten Akropolis-Museum tun. Dieses beherbergt ausschließlich Fundstücke die auf und um die Akropolis gefunden wurden. Zu den wichtigsten Exponaten zählen ein blonder Kopf von der Akropolis sowie der Kritios-Knabe.

Mietwagen Ziel in Athen: Das Archäologische Nationalmuseum

Wer sich eingehender mit der Geschichte des antiken Griechenland beschäftigen möchte, sollte dem Archäologischen Nationalmuseum in Athen einen Besuch abstatten. Das Museum ist die größte und wichtigste Sammlung zum griechischen Altertum. Dort befinden sich bedeutende Exponate wie etwa die 1926 bei Kap Artemision gefundene Bronzestatue des Poseidons. Hinzu kommen die so genannte Goldmaske des Agamemnon welche vom deutschen Forscher Heinrich Schliemann bei Ausgrabungen in Mykene im Jahr 1876 gefunden wurde sowie eine Vielzahl historisch bedeutsamer Grabreliefs.

Sehenswürdigkeiten in Athen entdecken

Zwei weitere antike Stätten, die Sie mit dem Mietwagen während Ihres Aufenthalts in Athen ansteuern sollten sind zwei historische Theater, wobei das eine originär griechisch ist während das zweite aus der römischen Zeit stammt. Beim ersten Theater handelt es sich um das Dionysos-Theater welches in steinerner Form Mitte des vierten Jahrhunderts vor Christus errichtet wurde. Von diesem sind lediglich Ruinenreste erhalten welche dennoch einen guten Eindruck davon bieten, wie hier in antiker Zeit Schauspiele aufgeführt wurden. Etwas weniger Phantasie wird diesbezüglich im ganz in der Nähe befindlichen Odeon des Herodes Atticus benötigt. Dieses stammt aus dem zweiten Jahrhundert nach Christus und ist wesentlich besser erhalten. Regelmäßig werden hier noch heute Konzerte auch von großen Stars gegeben.

Eine Rundreise mit dem Mietwagen in Athen

Unmittelbar am Fuß der Akropolis befindet sich mit der Plaka das älteste noch intakte historische Viertel der Hauptstadt von Griechenland. Die Grundmauern vieler Häuser stammen noch aus der Antike. Während die Plaka früher als Altstadt den Kern von Athen darstellte, ist sie heute ein Tavernenviertel, das von den unterschiedlichsten Schichten und Gruppen besucht wird. Wer hier eine Einkehr plant, sollte den Mietwagen zunächst zurück zum Hotel bringen. Denn ein Abendessen in Griechenland ist ohne Wein und Ouzo nicht einmal das halbe Vergnügen. Außerdem ist das Viertel zum größten Teil verkehrsberuhigt. Für kulturell Interessierte lohnt ein Besuch im Museum für moderne Kunst oder auch im Volkskunstmuseum. Außerdem sollten dem Lysikrates-Monument und dem Turm der Winde Besuche abgestattet werden, welche die beiden Wahrzeichen der Plaka bilden.

Ausflüge mit dem Mietwagen in das Umland von Athen

Wer sich mit dem Mietwagen aus Athen heraus in südlicher Richtung bewegt, kommt auf die Halbinsel Attika. Dort befindet sich das Kap Sounion. Dort befindet sich ein Tempel des Poseidons, welcher aufgrund seiner spektakulären Lage bereits auf unzähligen Postkarten und Urlaubsfotos festgehalten wurde. Wem der Sinn nach der etwas jüngeren griechischen Geschichte steht, kann mit dem Mietwagen einen Abstecher zum Kloster Daphni machen. Dieses ist in einem Wald gelegen und ist vor allem aufgrund seiner gut erhaltenen Mosaikarbeiten Teil des Weltkulturerbes der UNESCO. Von Piräus aus können Sie außerdem die Inselwelt von Griechenland erkunden. Hierzu eignen sich vor allem die Nahe Athen gelegenen Inseln Hydra und Ägina. Wer sich in besonderer Weise für das antike Griechenland interessiert, sollte dabei Ägina als Ziel auswählen, da diese Insel eine Vielzahl von unterschiedlichen Ausgrabungsstätten aus dieser Zeit zu bieten hat. Oder Sie fahren einfach mit dem Mietwagen gut 42 Kilometer weit aus Stadt und besuchen den historischen Schauplatz der Schlacht von Marathon. Ganz gleich, in welche Richtung Sie Ihren Mietwagen aus Athen hinaussteuern: überall atmet der Boden die Geschichte von Griechenland. Und wer sich von den vielen Besichtigungen erholen möchte, kann natürlich genauso gut einen der vielen Badestrände längs der Küste ansteuern.

Dank vorherigem Preisvergleich günstig unterwegs

Schon wegen der größeren Flexibilität im Urlaub im Griechenland ist ein Mietwagen eine gute Idee. Wer hier bereits von zu Hause aus einen Preisvergleich vornimmt ist dabei auch noch günstig unterwegs. Insofern lohnt es sich, schon einige Zeit vor dem Urlaub die verschiedenen Preise zu recherchieren und auch gleich einen Mietwagen zu buchen. Dann steht entspannten Tagen im Griechenland von gestern und heute nichts mehr im Wege.

Ihre Vorteile bei MietwagenCheck

  • Mietwagen ab 18 und für Jungfahrer unter 21 bzw. 25 Jahren
  • Kostenlose Stornierung bis 24h vor Mietbeginn
  • Mietwagen ohne Kaution, Kreditkarte und Selbstbeteiligung
  • Keine verstecke Kosten durch transparente Kostenübersicht
  • Billige Mietwagen-Angebote und tolle Gutschein-Aktionen
  • Zahlreiche Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Expressanmietung und Langzeitmiete
  • Günstig Transporter mieten
  • Große Auswahl an Ausstattung, Abholstationen, Versicherungs- und Zusatzleistungen
  • Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter

Sicher buchen beim Testsieger MietwagenCheck

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale - Europäisches Institut für Kundendialog GmbH

1. Platz Mietwagenportale Ausgzeichnet vom
Europäischen Institut
für Kundendialog GmbH

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale 2016

Testsieger Mietwagenportale “Die überzeugende Website
bietet einen ausgesprochen
hohen Informationswert.”

Empfohlen von HolidayCheck

Empfohlen vom Testsieger MietwagenCheck wird
empfohlen vom
Testsieger HolidayCheck.

Comodo Zertifikat

Comodo zertifiziert Sichere Datenübertragung
mittels zertifizierter
SSL Verschlüsselung.

Verbraucherwelt - Kategorie: Mietwagenportale - Gut (1,7)

VerbraucherWELT VerbraucherWELT vergibt
die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Deutscher Servicepreis 2017 für MietwagenCheck

Deutscher Servicepreis MietwagenCheck setzt
sich gegen mehr als
60 Tourismus-Portale durch