Mietwagen Sardinien

Mietwagen Sardinien ab 6 € pro Tag

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars
Empfohlen von HolidayCheck Comodo Zertifikat

Sardinien mit dem Mietwagen erleben

Sardinien, die zu Italien gehörende zweitgrößte Insel im Mittelmeer lässt sich bestens mit einem Mietwagen erkunden. Die Insel lockt mit faszinierenden Stränden, bezaubernd vielfältiger Landschaft, traditionsreicher Kultur und interessanten Städten jedes Jahr zahllose Urlauber aus Mitteleuropa an. Sie benötigen mit dem Flugzeug aus Österreich kommend, gerade einmal zwei Stunden, um die weltberühmte sardische Gastfreundschaft zu erleben. Nutzen Sie den Preisvergleich und sichern Sie sich per Online-Buchung die besten Angebote der Autovermietungen auf Sardinien.

Küste in Sardinien

Auto am Flughafen mieten und Sardinien erleben

Flughafen auf Sardinien IATA Code
Alghero AHO
Cagliari CAG
Olbia OLB

Von österreichischen Flughäfen wie dem Flughafen Innsbruck oder dem Airport Salzburg stehen Ihnen drei Flughäfen auf Sardinien zur Verfügung. Sie könnten beispielsweise auf dem im Nordwesten gelegenen Flughafen Alghero (AHO) landen oder auf dem im Osten ankommen. Zudem steht Ihnen im Süden der Flughafen Cagliari (CAG) zur Verfügung. Ein passendes Auto mieten können Sie vor dem Abflug auf unserem Portal, die entsprechende Autovermietung am gewählten Flughafen erwartet Sie zur Abholung.

Ein Auto mieten und in Olbia übernehmen

Von der Autovermietung am Flughafen OLB sind es nur wenige Kilometer in die Hafenstadt, als Mietwagenlenker werden Sie sich über die breiten, gut ausgebauten Straßen freuen. Olbia selbst ist eine sehr moderne Stadt, welche ein für Italien typisches Zentrum mit engen Gassen anzubieten hat. Idealerweise parken Sie Ihren Mietwagen in der Nähe vom Corso Umberto und genießen die kulinarischen Angebote in der ansprechenden Fußgeherzone. Natürlich möchten Sie mehr von der Insel Sardinien sehen und das Strandleben an der Nordküste genießen. In der von Granitfelsen geprägten Region Galura befindet sich die durchaus sehenswerte Costa Smeralda, das kostspielige Ferienparadies auf Sardinien.

Mietwagen Olbia

Hafen von Olbia

Leuchtturm in OLbia

Mit dem Mietwagen Alghero und Umgebung erkunden

Sardinien präsentiert sich sehr facettenreich und die Vielfältigkeit der Natur lässt sich besonders gut in der Region Nurra bestaunen. Dazu müssten Sie nur ein Auto mieten, am Flughafen AHO übernehmen und damit zunächst nach Alghero fahren. Obwohl die Stadt auf Sardinien liegt und zu Italien gehört, sind die katalanischen Wurzeln der Einwohner nicht zu übersehen. Als Mietwagenlenker mit Begeisterung für historische Bauwerke sollten Sie der Beschilderung "Centro Storico" folgen, aber Ihren Leihwagen außerhalb der Stadtmauern parken. Besonders sehenswert ist die Via Principe Umberto, von der aus zahlreiche enge Gassen zum Rundgang einladen. In der Altstadt gibt es viele historische Gebäude zu besichtigen und am Abend lädt die Uferpromenade mit typisch sardischen Restaurants zum Bummel ein.

Mit dem Mietwagen die Stadt Alghero erkunden

Blick auf Alghero

Sonne tanken auf Sardinien - Mit dem Leihwagen

Aufgrund der reizvollen Landschaft lohnt sich die Fahrt mit dem Mietwagen, aber um schöne Sandstrände genießen zu können, müssen Sie Richtung Porto Torres zur Costa Paradiso fahren. Charakteristisch für den nördlichen Teil der Insel sind die oft starken und böigen Winde, Mietwagenlenker sind zu angepasster Fahrweise angehalten. Die längsten Strände mit dem feinsten Sand befinden sich jedoch südlich von Olbia. Sie können mit dem Mietwagen über eine gut ausgebaute Straße bis zur Costa Rei fahren und das azurblaue Meer bei Posada, Santa Lucia und Santa Maria Navarrese genießen. Für das Badevergnügen bietet sich ein Ausflug mit dem Leihwagen in südwestlicher Richtung an, absolutes Highlight ist dort die Costa del Sud. Die schönsten Dünenstrände finden Sie in der Baja Chia, eine Bucht mit mehreren Stränden. Zum Baden müssten Sie Ihren Mietwagen von Alghero in nördlicher Richtung nach Fertilia lenken, hier warten endlose Sandstrände auf Ihren Besuch. Wenn Sie mit dem Leihwagen nach Süden fahren, erleben Sie eine der aufregendsten Panoramastrecken von Sardinien. Ein weiteres lohnendes Ziel liegt westlich von Alghero: der Naturpark Porto Conte.

Segelboot vor der Insel Mortorio in Sardinien

Die besten Sehenswürdigkeiten auf Sardinien mit dem Mietwagen

  • Die Grotte di Nettuno
  • La Maddalena-Archipel
  • Die Schlucht Su Gorroppu
  • Die Altstadt von Cagliari

Natürlich bietet die Insel Sardinien unzählige weitere Sehenswürdigkeiten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Mit dem Mietauto einer Autovermietung erreicht man diese unabhängig und flexibel.

Im Süden von Sardinien mit dem Mietwagen unterwegs sein

Sie mieten ein Auto und nehmen es wahlweise an den Flughäfen von Olbia, Alghero oder Cagliari in Empfang. Wenn Sie als Mietwagenlenker breite und mit Palmen gesäumte Boulevards befahren und dabei historische Gebäude mit prächtigen Fassaden bestaunen möchten, sollten Sie Cagliari ansteuern. Die 250.000 Einwohner zählende Stadt präsentiert sich mit allem, was Sie bei einem Italien-Urlaub erwarten: quirliger Straßenverkehr, kleine Märkte, Cafés unter Arkaden und natürlich viele Straßenhändler. Darüber hinaus gibt es in der Altstadt viele historische Bauwerke zu besichtigen, Ihren Mietwagen parken Sie idealerweise in der Nähe der Via Roma.

Sonnenuntergang in Cagliari, Sardinien

Einen Leihwagen auf Sardinien lenken

Sie haben als Italien-Fan vermutlich bereits festgestellt, dass die heimischen Autolenker oft emotional unterwegs sind und sich mit lautem Hupen über Staus oder andere Verkehrsteilnehmer beschweren. Für viele sind Verkehrsschilder nichts weiter als Straßendekorationen und aufpassen sollen gefälligst die anderen. Das gleiche Szenario erwartet Sie auf der Insel Sardinien. Als Mietwagenlenker sollten Sie sich davon nicht beeindrucken lassen, keinesfalls auf ähnlichem Niveau reagieren und im eigenen Interesse die Verkehrsregeln beachten. Andernfalls kann Ihr Vorsatz, günstig ein Auto zu mieten, von hohen Geldbußen getrübt werden.

Die wichtigsten Verkehrsregeln auf Sardinien

Wichtige Verkehrsregeln auf Sardinien:

  • Promillegrenze liegt bei 0,5 Promille
  • Abblendlicht auch bei Tag eingeschaltet
  • Parkverbot an schwarz-gelben Bordsteinen
  • Mitführplicht einer Warnweste
  • Telefonieren nur per Freisprechanlage

Die Polizei in ganz Italien ahndet Verstöße rigoros und nimmt dabei auf ortsfremde Mietwagenlenker keine Rücksicht. Sollten Sie einmal ein "Knöllchen" erhalten, müssen Sie auf Sardinien ebenso wie in ganz Italien im Postamt bezahlen. Bei zeitnaher Begleichung erhalten Einheimische und Mietwagenlenker jedoch Rabatt. Mehr zu den aktuellen Verkehrsbestimmungen erfahren Sie von Ihrem Autovermieter vor Ort. Alkohol am Steuer ist auch auf Sardinien nicht gerne gesehen. Die Promillegrenze liegt auf Sardinien ebenso wie in ganz Italien bei 0,5 Promille. Ebenso muss der Wagenlenker das Abblendlicht Tag und Nacht angeschaltet haben, da es sonst teuer werden kann.

Straßenschild in Sardinien

Straßenschild in Sardinien

Höchstgeschwindigkeiten auf Sardinien mit dem Leihwagen

Straßenkategorie Höchstgeschwindigkeit
Innerorts 50 km/h
Außerorts 90 km/h

Die Einwegmiete für das Mietauto auf Sardinien

Sie können natürlich auch ein Auto mieten, es an einem Flughafen übernehmen, damit auf Rundreise gehen und es an einem anderen Airport retournieren. Der Sardinien-Mietwagen-Trip rund um die Insel kann auf unserem Portal gebucht werden, wählen Sie dazu die mit Vorteilen verbundene Einwegmiete. Beachten Sie dabei die Angebote großer Autovermietungen, da diese oftmals über mehr Abholstationen verfügen und so eher die Einwegmiete auf Sardinien anbieten werden.

Die optimale Versicherung für den Leihwagen

Selbstverständlich können Sie sich beim Auto mieten für eine preiswerte Autovermietung entscheiden, aber beim Versicherungsschutz sollten Sie immer auf die Premium-Variante zugreifen: Vollkasko ohne Selbstbeteiligung. Warum? Weil Sie selbst bei einem verschuldeten Unfall nicht mit eigenem Geld haften und die Vollkasko-Police ohne Selbstbeteiligung für wirklich jeden Schaden aufkommt. Buchen Sie daher Ihren Mietwagen immer mit der Premium-Versicherung, damit bleibt der Sardinien-Aufenthalt auch bei unerwünschten Zwischenfällen weitgehend ungetrübt.

Wichtige Wörter für das Mietwagenfahren auf Sardinien

Deutsch Italienisch
Notfall Emergenza
Autobahn Autostrada
Bus Autobus
Strafzettel Biglietto di parcheggio
Geschwindigkeit Velocità
Notarzt Medico di emergenza

Mietwagen auf Sardinien nur mit Kaution per Kreditkarte

Jede Autovermietung in Italien übergibt Ihnen einen Leihwagen nur gegen Kaution und die wird bei den meisten Anbietern auf der Kreditkarte geblockt. Als Mitwagenlenker müssen Sie also im Besitz einer gültigen Karte sein, ansonsten verweigert die Autovermietung Ihnen das gewünschte Auto. Einige Anbieter ermöglichen die Hinterlegung der Kaution auch mit EC-Karte. Wird das Fahrzeug ohne Beanstandung retourniert, erfolgt die sofortige Freigabe der Kautionssumme.

Sardiniens Reize als Paar oder Gruppe erleben

Die malerische Schönheit der Mittelmeerinsel animiert zum Urlaub als Paar, Familie oder im Kreis von guten Freunden. Die Inselgröße inspiriert zum Leihwagen, denn zwischen Olbia und Alghero liegen immerhin 140 Kilometer und nach Cagliari sind es gar 280 km. Wenn Sie den Mietwagen nicht ausschließlich selber lenken möchten, müssen Sie der Autovermietung am Ankunfts-Flughafen unbedingt einen oder mehrere Zusatzlenker melden. Bei den meisten Angeboten ist bereits ein Zusatzlenker inklusive. Sollte dies bei dem von Ihnen bevorzugten Angebot nicht der Fall sein, lässt sich ein solcher auch gegen einen geringen Aufpreis hinzubuchen.

Freunde beim Urlaub in Sardinien

Den Mietwagen bei der Abholung auf Mängel prüfen

Wenn Sie das Leihfahrzeug am Flughafen bei der Autovermietung abholen, prüfen Sie es bitte auf technische und optische Mängel. Für Erstere haften Sie bei einer Polizeikontrolle und das Ignorieren bereits vorhandener Dellen und Kratzer rächt sich bei der Rückgabe. Denn für nicht gemeldete Schäden ist nach der Übernahme immer der Mietwagenlenker verantwortlich. Und die daraus resultierenden Kosten verteuern den Italien-Aufenthalt vollkommen unnötig. Jeden Mangel sollte man daher schriftlich vermerken lassen und bei Problemen, welche Einfluss auf die Verkehrssicherheit haben, die Autovermietung um Ersatz bitten.

Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
0720 710 895
Heute: 09:30 - 18:00 Uhr
Ortstarif, Mobilfunk abweichend

Häufig gestellte Fragen zur Mietwagenbuchung Sardinien

Kann ich einen Mietwagen in Sardinien ohne Kreditkarte anmieten?
Ja, in Sardinien kann man Mietwagen ohne Kreditkarte buchen.
Kann ich einen Mietwagen in Sardinien ohne Kaution anmieten?
Ja, das können Sie. Filtern Sie die Angebote nach 'Ohne Kaution buchbar'. Die verbleibenden Angebote sind ohne Kaution.
Bis wann kann ich einen Mietwagen in Sardinien zurückgeben?
Grundsätzlich können Sie den Mietwagen zu jeder Tageszeit zurückgeben. Wichtig ist nur, dass Sie den Mietwagen nicht später als bei der Buchung angegeben, abgeben.
Muss ich vor Ort in Sardinien eine Zusatzversicherung abschließen?
Buchen Sie am besten über uns die Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. So müssen Sie vor Ort keine weitere Versicherung abschließen.
Wie lange habe ich Zeit, um einen Mietwagen zu stornieren?
Sie haben bis zu 24 Stunden vor Anmietung Zeit zum Stornieren.

Fragen zum Preis

Was kostet ein Mietwagen in Sardinien?
Ein Mietwagen in Sardinien kostet durchschnittlich 17,95 € pro Tag.
Was kostet ein Mietwagen in Sardinien pro Woche?
Ein Mietwagen in Sardinien kostet durchschnittlich 125,65 € pro Woche (17,95 € pro Tag).
Was kostet ein Mietwagen in Sardinien für einen Monat?
Ein Mietwagen in Sardinien kostet durchschnittlich 538,50 € für einen Monat (17,95 € pro Tag).
Welcher Mietwagenanbieter ist am günstigsten in Sardinien?
Rentalcars.com ist in Sardinien am günstigsten. Eine Anmietung kostet 71,80 € für 4 Tage.
Was kostet ein kleiner Mietwagen in Sardinien?
Ein kleiner Mietwagen kostet in Sardinien 17,95 € pro Tag.
Was kostet ein Mittelklasse-Mietwagen in Sardinien?
Ein Mittelklasse-Mietwagen kostet in Sardinien 30,49 € pro Tag.
Wie hoch ist die Kaution für einen Mietwagen in Sardinien?
In Sardinien gibt es auch Angebote ohne Kaution. Für andere mit Kaution, beginnt diese bei 100,00 €.
Wie hoch ist die Haftpflichtsumme in Sardinien?
Jeder Mietwagen ist mindestens mit der gesetzlichen Haftpflichtsumme versichert. In Sardinien gibt es 4 Anbieter mit einer Haftpflichtsumme größer als 7,5 Mio. Euro.
Wie hoch ist die Gebühr für junge Fahrer in Sardinien?
Fahrer unter 26 Jahre zahlen häufig eine Gebühr. Diese weicht stark von den einzelnen Angeboten ab. Wir zeigen Ihnen immer den Preis inklusive aller Gebühren an.
Wie viel kostet die Stornierung eines Mietwagens?
Bis 24 Stunden vor Anmietung kostet die Stornierung nichts.

Fragen zu den Mietwagenanbietern

Welche Mietwagenanbieter gibt es im Sardinien?
Im Sardinien gibt es 14 Anbieter: z.B. Hertz, Budget, Avis, Alamo, Tui Cars
Welche Vermieter in Sardinien bieten eine Hotelzustellung an?
Der Anbieter Sunny Cars lässt den Mietwagen zu Ihrem Hotel bringen.
Durchschnittliche Bewertung für
MietwagenCheck:
4,5 / 5

1558 Mietwagenbewertungen Sardinien

Cars & Camper Autovermietung vor Ort Maggiore 15 Tage Mietwagen im Juli

Entgegen einiger negativer Bewertungen des Vermieters lief Übernahme und Übergabe des nagelneuen Autos schnell und professionell. Es gab keinerlei Diskussionen über eventuelle Zusatzleistungen. Ich empfehle die letzte Tankquittung aufzuheben, da die Tankanzeigen nicht immer ganz korrekt sind. Das der Wagen vor der Übernahme gründlich bei Licht gecheckt wird (Video) versteht sich ja von selbst.